Albrecht

Gralle

Kinder- und Jugendbücher



Eine verbotene Tür, eine Drehscheibe aus Licht - und schon sind Kati und Ben im Jahr 1510 gelandet und treffen auf Albrecht Dürer persönlich. Der ist zunächst gar nicht begeistert von seinen neuen Lehrlingen, die ein seltsames Deutsch sprechen und auch noch eine Art Zauberspiegel haben, den Kati Handy nennt.

Schon ist ihnen der Rat der Stadt Nürnberg auf den Fersen und dann überschlagen sich die Ereignisse... Am besten selber lesen!

€ 13.90 geb. Bajazzo Verlag

 

 

 

 

Jugendbuch, jetzt als Schulbuchlektüre bundesweit.

 


John wird von Neonazis verfolgt. Aber zum Glück gibt es ein paar Freunde mit ziemlich ungewöhnlichen Ideen. Und dann erfahren wir auch noch etwas über Hamburg im Jahre 2050. Wie das alles zusammenhängt?
Lesen Sie selbst.

 


Schroedel Verlag

 

 


Osakar lebe hoch! Denn wenn er nicht das Buch aufgefangen hätte, das gerade vom Dach herunterfiel, wäre der Ball auf Norberts Turm gekracht, es hätte einen Unfall gegeben und so weiter...

 

 

Eine abenteuerliche Kettengeschichte. Wunderbar illustriert von Michael Wrede.

 

Bajazzo Verlag, Zürich